Scooby Doo, where are you? Teil 2 (Scooby Team)

In den letzten Tagen habe ich endlich einmal wieder mehr Hobbyzeit gefunden und nahezu in einem Schwung den Rest vom Scooby Team fertig bekommen: Velma, Daphne und Fred.

Auch diese Figuren sind, wie Scooby und Shaggy, von Hasslefree. Mir gefallen die charakteristischen Posen wahnsinnig gut. Daphne mit ihren Fingernägeln, Fred reibt sich zweifelnd das Kinn und Velma hat natürlich ein kluges Buch zur Hand. Das ganze Ensemble erweckt die Charaktere wunderbar zum Leben, darüber hinaus ist das Figurendesign einfach schön. Sie malen sich alle fast von alleine an: Nicht zu verspielt, dem cleanen Design der 60er nachempfunden und mit simplen, aber ausdrucksstarken Posen versehen (obwohl alle nur stehen). So stelle ich mir das Scooby Team vor!

Für die Fotos habe ich einige passende Szenen nachgestellt. Velma steht am Tor eines alten, verwitterten Friedhofs. Daphne ist nicht weit entfernt und begegnet Slimer. Kann sie sich selbst helfen oder braucht sie die Hilfe der Ghostbusters? Und Fred schließlich hat es mit einem waschechten Geist zu tun… oder doch nicht? Irgendetwas stimmt hier doch nicht…

Tatsächlich gibt es für Scooby Doo einen kostenlosen Programme Guide für 7TV als pdf: Link zur Crooked Dice Website. Der Programme Guide ist eine Erweiterung für 7TV, mit dem Helden und Gegner aus Scooby Doo spielbar werden. Ich habs noch nicht ausprobiert, aber alleine schon die diversen Geister lesen sich unterhaltsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.