80’s Kids on wheels: Skateboard

Der sehr zögerlich anbrechende Frühling versetzt die Prioriäten bereits. Wir sind zwar noch im Lockdown, aber man ist auch wieder viel mehr mit dem Kind draußen. Die Malmotivation ist nicht weg, aber die Zeit wird großteils anders genutzt. Trotzdem wird natürlich weitergemalt, ich beschränke mich jetzt aber erstmal auf Einzelminiaturen. Es war genau der richtige Zeitpunkt, um mich den tollen neuen “Kids on wheels” von Morgue Miniatures zu widmen. Es ist das zweite Set, das Minis von 80er Jahre inspirierten Kindern herausbringt. Morgue Miniatures haben das Set mittels Kickstarter finanziert, ich war gleich dabei. Kürzlich kamen sie dann auch bei mir an (britische Post kann ja mittlerweile dauern) und ich war hellauf begeistert von der Qualität. Scharfer, schöner Guss, tolle Modelle insgesamt. Einziger Wermutstropfen ist, dass sie für Kinder/Jugendliche recht groß sind. Neben einer erwachsenen 28mm Figur sind sie gleich groß – das passt im Verhältnis natürlich nicht, sollte aber auch nicht weiter stören und aufgrund der Fahrgeräte eh nicht so auffallen.

Als erstes habe ich den Skateboardfahrer bemalt. Ging schön schnell und hat echt Spaß gemacht. Klassische Baseballjacke, Skateboard unter den Füßen, wallendes Haar – er erinnert gleich an die 80er. Ein schöner Start. Weiter gehts mit dem ersten Bike.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top