TMNT Casey Jones Heroclix

“The class is Pain 101. Your instructor is Casey Jones.”

Nach dem jüngsten Erstarken des Foot Clans ist es überfällig, dass auch die Turtles ihre Verbündeten um sich scharen. Erster Neuzugang ist gleich ein klassischer Charakter aus den Anfangstagen der Reihe und seither nicht mehr wegzudenken: Casey Jones. Der Rebell, der mit flotten Sprüchen, Eishockeymaske und diversen Sportgeräten seine Gegner vermöbelt fungiert seit jeher als menschlicher Sidekick und ein Stück weit auch als Identifikationsfigur. Früher konnte ich mit ihm nichts anfangen, das hat sich mit der Lektüre der Originalcomics allerdings gewandelt. Mir ist deutlicher bewusst geworden, dass er menschliche Probleme in die Stories bringt. Wo die Turtles zwar auch familiäre Konflikte verhandeln, ansonsten aber nicht im gewöhnlichen Alltagsleben verankert sind, bringt Casey klassische Motiven junger Menschen mit: Konflikt mit den Eltern, Suche nach dem eigenen Platz im Leben, finanzielle Nöte, Zukunftsangst. Wo April O’Neil klug und charmant ist, bringt Casey andere Stärken und Schwächen mit, so dass die Turtles durch zwei unterschiedliche, menschliche Sidekicks ergänzt werden und sich daraus interessante Stories ergeben. Kurzum: Casey musste auch in meine Sammlung.

Casey ist erneut ein Heroclix-Modell, das ich neu bemalt habe. Viel gibt es auch über ihn nicht zu sagen. Die Qualität ist okay (es ist halt keine fein gegossene Miniatur, die für die Bemalung gedacht ist), dafür hat die Bemalung ziemlich ordentlich geklappt. Ich habe versucht, ihn etwas kontrastreicher zu bemalen um ihn comichafter wirken zu lassen. Ich finde, das ist mir ganz gut gelungen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top