„I am a woman! I will not be defeated!“

Die Thundercats wachsen mit der Fertigstellung von Cheetaras. Ich bin leider nicht wirklich glücklich mit der Bemalung, da es einfach zu heiß war als ich sie bemalt habe und ich die Farbe nicht mehr wirklich kontrollieren konnte. Andererseits wäre der Unterschied vermutlich aber auch nicht so groß gewesen, also habe ich sie so gelassen wie sie ist. Das nächste und letzte Mitglied ist Tygra, dem ich bereits seine Grundfarben verpasst habe. Leider trat bei Tygra das gleiche Problem auf, da die Farben auf meinem Pinsel zu schnell getrocknet sind (ja, ich benutze eine Nasspalette). Nunja, ich werde sehen was ich tun kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.