Das erste Geländestück für Hyborea

Ich brauchte eine kleine Pause vom Puppenbemalen, also habe ich das erste Geländestück für einen potenziell hyboreanischen Spieltisch gebaut. Ich habe darüber nachgedacht eine Art Tempel für Thulsa Doom zu bauen, aber dann doch ein allgemeineres Objekt vorzogen, das auch für andere Umgebungen verwendet werden könnte.

Als ich nach Inspirationen suchte, stolperte ich über eines der tollen Tutorials von “TWS”. Ich entschied mich, genau diese Steinplattform zu bauen, da sie perfekt in eine hyboreanische Welt passt und auch für andere Umgebungen verwendet werden kann. Die Plattform besteht aus Styrodur mit einem Kern aus Karton. Ich habe Tutrial unten verlinkt, so dass es hier nicht wirklich viel für mich zu erklären gibt. Du findest jeden Schritt im Video:

Hier sind ein paar Bilder von meinem Bauprozess. Der einzige Unterschied zum TWS-Video ist, dass ich für den Kern Pappe anstelle von Styrodur verwendet habe.

Später habe ich einige Testfotos mit der neuen Plattform und einigen Miniaturen gemacht, um ein Gefühl für die Perspektiven zu bekommen:

Das Bauen hat Spaß gemacht und ging super schnell. Ich werde meiner Sammlung auf jeden Fall noch mehr Terrain hinzufügen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top